So. 24.Juli

10:00 Uhr Palmenhaus Gmünd

Jazzbrunch mit dem Big Band Project Harmanschlag (A)

14:00 Uhr Michlplatz CV

Blasmusik Sedremiska (CZ)

Big Band Project Harmanschlag (A)

IMG_2825

Ein 250 Seelen Dorf im Waldviertel hat es geschafft eine Big Band vom feinsten hervorzubringen! Die Freude am gemeinsamen Musizieren von swingender Unterhaltungsmusik steht dabei im Vordergrund.

Das Big Band Project aus Harmanschlag verzaubert seine ZuhörerInnen mit den schönsten Melodien wie Route 66 oder Birdland .

Bigbandsound mit viel Gefühl.

Besetzung:

Sax: Sonja Schuster, Marion Hofbauer, Christoph Prager, Anton Schuster, Helene Anderl, Elisabeth Floh, Trompete: Markus Höbarth, Erich Anderl, Michaela Kaineder, Patrick Kettinger, Posaune: Johann Floh, Hubert Kaineder, Andreas Höbarth, Joe Weixelbraun, Tuba: Manfred Kuttner, Philipp Fasching, Gitarre: Christian Haslinger, Piano: Mario Hellinger, Kontrabass: Markus Leisch, Schlagzeug: Hans Pichler

Blasmusikkapelle Sedmikraska (CZ)

Sedmikráska

Das kleine Bläserensemble namens „Sedmikraska“, zu Deutsch Gänseblümchen, interpretiert Musikstücke und Volkslieder nicht nur aus Südböhmen, sondern setzt auch auf das Repertoire bekannter Komponisten dieses Genres, wie die Tschechen Vacek, Vejvoda, Fuka, den Engländer Ernst Mosch und weitere slowakische und andere ausländische Autoren.

Das Ensemble, gegründet 2010, wird von Anfang an von Herrn Pepa Bohac geführt. Acht hervorragende Musiker, die meisten sind Absolventen des Konservatoriums, und zwei Gesangssolisten stellen in ihrer Vielfalt eine bunte musikalische Band dar, die mit auf den Leib geschriebenen Interpretationen den höchsten Publikumsansprüchen gewachsen sind.

Das wichtigste Kriterium für die Aufstellung des Repertoires eines Konzertes ist immer der Zuschauer.

Besetzung:

Josef Boháč – Kapellmeister, Es-Klarinette, Alt- Saxophon  Zdeněk Zadražil – B-Klarinette,Tenor-Saxophon) Zdeněk Zavřel – Trompete, Flügelhorn  Karel Veisheipl – Trompete Flügelhorn Josef Žajdlík – Tenorhorn, Posaune Martina Šobová – Akkordeon, Keyboard Jiří Novorka – Tuba Jaroslav Binder – Tuba – Alternation Pavel Hloušek – Schlagzeug Jana Bohoňková – Gesang Radka Hloušková – Gesang Lubomír Pudil – Gesang Blanka Svobodová – Technik